Personalentwicklung

„Letzten Endes kann man alle wirtschaftlichen Vorgänge auf drei Worte reduzieren:

Menschen, Produkte und Profite

Die Menschen stehen dabei immer an erster Stelle. Wenn man kein gutes Team hat, kann man mit den beiden anderen Begriffen nicht viel anfangen.“

Dieser Satz von Lee Iacocca steht im Mittelpunkt der gezielten, systematischen und den Ressourcen Ihres Unternehmens angepassten Personalentwicklung. Sie fördert das vorhandene Entwicklungspotential aller Mitarbeiter – Hierarchie übergreifend. Dabei wird Personalentwicklung individuell für Ihr Unternehmen maßgeschneidert. Unser Bestreben ist es, dies zusammen mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern von Innen heraus aus Ihrem Unternehmen zu entwickeln und nicht von Außen „aufzustülpen“!

Definition von Personalentwicklung

Personalentwicklung bedeutet die gezielte, systematische Förderung und Entwicklung der fachlichen, sozialen und messbaren Kompetenzen / Qualifikationen von Beschäftigten, um die jeweiligen Firmenziele in Übereinstimmung mit den persönlichen Interessen, Neigungen und Wünschen der Beschäftigten zu erreichen.

Dabei geht es inhaltlich um:

  • Wissensvermehrung
  • Erweiterung des Könnens und der Fertigkeiten
  • Verhaltensänderung und soziale Kompetenz

Personalentwicklung muss auf jeden Fall „organisationsbezogen“ verstanden werden. Es gilt dafür zu sorgen, dass Strukturen, Methoden, Abläufe und Kompetenzregelungen so strukturiert sind, dass die Unternehmensziele erreicht werden und innerbetriebliche Abläufe reibungslos funktionieren.